• Weltweiter schneller Gratisversand
  • Versand im Gratis-Schmucketui
  • Haben Sie Fragen? 0176-45606782 oder mail@maletzkys.de
  • Weltweiter schneller Gratisversand
  • Versand im Gratis-Schmucketui
  • Haben Sie Fragen? 0176-45606782 oder mail@maletzkys.de

Handarbeit der 30er Jahre - Antiker Anhänger 830er Silber blauer Spinell Art Déco

179,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Artikelnummer: 22-0727-21kw

Auf Lager
Lieferzeit: In Deutschland 2 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Was für ein kunstvolles Unikat des Art Déco! Dieser bezaubernde Kettenanhänger ist ein in Handarbeit gefertigtes Original aus den 30er Jahren. Ein hellblauer synthetischer Spinell im Treppenschliff funkelt wie ein Aquamarin bzw. Topas in einer Fassung aus 4 breiten Krappen. Bei dem Spinell handelt es sich um eine feine alte Synthese nach dem Verneuil-Verfahren. Als Zierrat dienen Spiralen, Kügelchen und florale Elemente. Die vielen Einzelteile wurden von Hand hergestellt, getrieben, mit dem Stichel graviert und zu einem kleinen Kunstwerk zusammengelötet. Das Resultat ist eine lebhaft wirkendes symmetrisches Motiv. Gefertigt wurde der Halsschmuck aus 830er Silber. Entsprechende Punze "830" auf der Rückseite der Schlaufe (etwas verschlagen) sowie Silberschmiedepunze. Dritter unleserlicher Stempel auf der Zwischenöse zur Schlaufe (vorne). Ohne Kette. Hinreißender alter Silberschmuck und zugleich eine hochwertige Silberschmiedearbeit!

Größe

  • gesamt mit Schlaufe 4,1 x 2,0 cm
  • Spinellsynthese 1,2 x 0,9 cm

Gewicht

  • 5,3 g

Zustand

  • sehr gut


Artikelnummer: 22-0727-21kw